Tempelhofer Feld: Freiraum für alle

Tempelhofer Feld: Bauen oder Freiraum?
Vor dem I. Weltkrieg sprach man von Bodenspekulation
Der Streit um das Tempelhofer Feld ist nicht neu. Kurz vor dem ersten Weltkrieg versuchte das Militär aus dem Verkauf des Tempelhofer Feldes Kapital zu schlagen. Genauer gesagt aus einem Teil der Tempelhofer Feldes, das es für Paradeaufzüge nicht mehr brauchte. Übrigens mit Erfolg. Zumindest zunächst. Wenig später kam dem Fiskus der Krieg dazwischen… Weiterlesen